Philipp-Matthäus-Hahn-Schule

Workshops an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule Balingen

Industrierobotik und 3D-Druck von den theoretischen Grundlagen bis zur praktischen Anwendung: Die Workshops an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Balingen machen Jugendliche ab 14 Jahren fit für diese Zukunftsthemen. Wie programmiert man einen Industrieroboter? Was sind Cobots? Wie funktioniert ein 3D-Drucker und wie kommt man vom Entwurf über das Modell zum fertigen Produkt? Gemeinsam finden wir es heraus. 

Die Kurse werden über den Förderverein Wirtschaft und Technik durchgeführt.

Wasserstoff als Energieträger der Zukunft? Die Brennstoffzelle ab 14 Jahren

Wasserstoff kann ein Energieträger der Zukunft sein. Wir werden nicht nur die Brennstoffzelle, die Autos antreiben soll betrachten. Es können ganze Kraftwerke, die Wohnhäuser dezentral mit Strom und Wärme versorgen, realisiert werden. Als Speichermedium kann der Wasserstoff eine mögliche Lösung für eine nachhaltige und flächendeckende Versorgung mit Energie sein.
Diese Ideen werden wir gemeinsam mit Modellen entwickeln, bauen und erforschen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: AP19302

Beginn: Mo., 06.04.2020, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Philipp-Matthäus-Hahn-Schule, Steinachstr. 19, Raum A-120

Gebühr: 80,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
06.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Philipp-Matthäus-Hahn-Schule, Steinachstr. 19, Raum A-120
Datum
07.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Philipp-Matthäus-Hahn-Schule, Steinachstr. 19, Raum A-120




Volkshochschule Balingen e.V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen
Telefon: 07433 90800
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de
Internet: www.vhs-balingen.de

Öffnungszeiten des vhs-Anmeldebüros

Mo. – Fr.          9.00 – 12.00 Uhr
Mo. + Do.       14.00 – 17.00 Uhr

Während der Schulferien ist das Anmeldebüro
nur vormittags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.