FerienWerkstatt

Das Ferienprogramm für Kinder von Mitarbeitenden bei den Mitgliedsfirmen des Fördervereins WissensWerkstatt Zollernalb e.V.

FerienWerkstatt

Ferien-Werkstatt: Pfingstferien Woche 1

In Kürze
ganztägige Betreuung von 7.30 bis 16.30 Uhr
für Kinder von 6 bis 12 Jahren von Mitarbeiter*innen unserer kooperierenden Balinger Unternehmen
Erlebnis- und Lernangebote mit Spiel und Spaß
Betreuung in Kleingruppen
2 Betreuungskräfte je Gruppe
Frühstück und warmes Mittagessen

Themen
Gemeinsam erkunden wir die Faszination von Naturwissenschaft und Technik, so beispielsweise:
Wir öffnen unser Forscher-Labor und machen Experimente zu Luft, Magnetismus und Farbe.
Wie funktioniert ein Roboter? Wir programmieren mit LEGO® WeDo und LEGO® Mindstorms.
Gemeinsam lernen wir den Kleincomputer Calliope Mini kennen und testen seine Möglichkeiten.
Wir konstruieren und drucken mit einem 3D-Drucker einen Schlüsselanhänger
In der Holzwerkstatt baut sich jede/r einen eigenen Stuhl oder einen eigenen Tischkicker
LEGO® - Wir bauen uns eine eigene Stadt oder spannende Technikmodelle.
Dabei kommen Spiel und Spaß nicht zu kurz!

Standort
Die WissensWerkstatt befindet sich im ehemaligen Hauptschulgebäude in Weilstetten, Grauenstein 20.

Betreuung
Unsere Teambetreuer/innen sind mindestens 18 Jahre alt und müssen einen aktuellen Nachweis für einen Erste-Hilfe-Kurs sowie ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

Anmeldung
Sie finden die Ausschreibung für die einzelnen Ferienwochen auf der Website www.wissenswerkstatt-zollernalb.de. Dort können Sie Ihr/e Kind/er direkt anmelden und erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung.

Telefonisch können Sie sich über die Volkshochschule Balingen (07433) 90 80-0 ebenfalls anmelden. Gebucht werden können immer nur komplette Wochenprogramme, einzelne Tage sind nicht möglich.

Ihr Arbeitgeber fördert die Ferien-Werkstatt zusätzlich mit dem gleichen Betrag und ermöglicht damit eine gute Betreuungsqualität. Soweit dies noch nicht der Fall ist, sprechen Sie uns bitte an, damit wir entsprechend Kontakt aufnehmen können - Voraussetzung für die Wirksamkeit der Anmeldung ist, dass Ihr Arbeitgeber Mitglied im Förderverein der WissensWerkstatt Zollernalb ist. Informationen hierzu finden Sie ebenfalls auf der Website www.wissenswerkstatt-zollernalb.de

Gebühren
Die Elternbeiträge belaufen sich auf 17,- € je Tag – bei einer 5-Tage-Woche also auf 85,- €, bei 4 Tagen auf 68,- €. Diese werden vor dem Beginn der Ferienwoche per Lastschrift eingezogen. Beachten Sie bitte die Stornogebühren, die Sie ebenfalls auf der Internetseite www.wissenswerkstatt-zollernalb.de finden.

Veranstalter
ist die WissensWerkstatt Zollernalb, eine Einrichtung der Stadt Balingen.

Kontakt
Wir stehen wir Ihnen gerne per E-Mail info@wissenswerkstatt-zollernalb.de oder telefonisch unter (07433) 908050 zur Verfügung.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: AT9223

Beginn: Di., 07.06.2022, 07:30 - 16:30 Uhr

Dauer: 0

Kursort: vhs-Zentrum Weilstetten; Grauenstein 20; Raum 23

Gebühr: 68,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Volkshochschule Balingen

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen
Telefon: 07433 90800
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de
Internet: www.vhs-balingen.de

Öffnungszeiten des vhs-Anmeldebüros

Mo. – Fr.: 9.00 – 12.00 Uhr
Mo. + Do.: 14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die
Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.