Coding College

Spielend leicht coden lernen

Coding for Kids: Hier lernen Kinder und Jugendliche programmieren – vom Kindergarten bis zur Oberstufe. Dabei geht es nicht nur um bestimmte Programmiersprachen, sondern vor allem um das sogenannte Computational Thinking: Die Kurse trainieren das logisch-analytische Denken, das wir brauchen, um Probleme lösen zu können – nicht nur im Umgang mit Computern und Robotern. Das Coding College unterstützt Kinder dabei, zu mündigen Nutzern digitaler Technik zu werden und die digitale Welt bewusst mitzugestalten.

 

Mehr über das Coding College

Infos Weiterführende Schulen

 

Trainer und Coaches gesucht!

 

RTF.1: Digital Hub Neckar-Alb und Sigmaringen eröffnet (Coding College ab 2:00)


App-Entwicklung - 7. bis 9. Klasse

Mit dem MIT App Inventor erstellt ihr eure ersten Android-Apps! Dabei bauen wir zunächst die Benutzeroberfläche und das Design der App zusammen, programmieren dann ihre Funktionsweise auf Basis von Scratch und testen die App auf dem eigenen Smartphone.
Bitte bringt zu den Kursen unbedingt euer Android-Smartphone oder Tablet (also kein iPhone) und die Zugangsdaten zu eurem Google-Konto mit!

Level 1
Im ersten Kurs lernt ihr die Funktionsweise der Software AppInventor kennen und erfahrt, wie ihr eure App aus einzelnen Bausteinen zusammenstellt. Wir programmieren bereits erste einfachere Apps wie eine Foto-Kamera oder eine Soundboard-App. Anschließend zeigen wir euch noch, wie ihr eure fertige App installieren und sogar an Freunde weiterschicken könnt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: AO19487

Beginn: Fr., 11.10.2019, 14:30 - 17:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: vhs-Zentrum Weilstetten; Grauenstein 20; Raum 24

Gebühr: 14,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
11.10.2019
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Ort
Grauenstein 20, vhs-Zentrum Weilstetten; Grauenstein 20; Raum 24




Die Projektleitung

Katharina Höckh

Geschäftsführerin der NetWerk Internet
Intranet Services GmbH, Balingen
hoeckh@wissenswerkstatt-zollernalb.de

Thomas Reitter

Geschäftsführer der Firma Reitter
Modellbau & Robotics, Albstadt
reitter@wissenswerkstatt-zollernalb.de

Gefördert durch

Volkshochschule Balingen e.V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen
Telefon: 07433 90800
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de
Internet: www.vhs-balingen.de

Öffnungszeiten des vhs-Anmeldebüros

Mo. – Fr.          9.00 – 12.00 Uhr
Mo. + Do.       14.00 – 17.00 Uhr

Während der Schulferien ist das Anmeldebüro
nur vormittags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.